Reiseland Altmark

Willkommen im schönen Norden Sachsen Anhalts!

Ein Welt- und Europameister wohnt in der Altmark

geschrieben von carlos am: Okt-19-2012

Rotfuchs mausend
Fotos: www.taxidermist.de

Das kleine Dörfchen Sallenthin in der Altmark kann sich mit einem Welt- und Europameister schmücken und dieses hat es einzig und allein Thomas Bauer zu verdanken. Denn Thomas Bauer ist Tierpräparator und hat mit seinem Können schon einige erste, zweite und dritte Plätze bei Europa und Weltmeisterschaften belegt.
Schon seit seiner frühesten Jugend beschäftigt sich Thomas Bauer mit dem lebensnahen präparieren von Tieren. In vielen Jahren verfestigte sein Geschick und Können und machte 1998 seine Leidenschaft zum Beruf.
Neben handwerklichen und künstlerischen Fertigkeiten benötigen Tierpräparatoren vor allem auch Wissen über Anatomie und Verhaltensweisen von Wildtieren. Denn nur so ist es ihnen möglich, Tiere möglichst lebensnah zu präparieren. Dass er die Kunst der Haltbarmachung von Tierkörpern für Studien- bzw. Dekorationszwecken sehr gut beherrscht, steht außer Zweifel. Seine Kundschaft, die aus allen Teilen des Landes kommt, dankt es ihm mit ihrem Vertrauen und Aufträgen.
Wenn Sie sich mehr über den Tierpräparator Thomas Bauer informieren möchten, besuchen Sie doch einfach seine Web-Site

Add A Comment