Reiseland Altmark

Willkommen im schönen Norden Sachsen Anhalts!

Salzwedeler Künstler eröffneten Ausstellung

geschrieben von carlos am: Nov-18-2010

Wa(h)re Kreativität schwimmt gegen den Strom

Künstler in Salzwedel

Salzwedel. Am Montagabend eröffneten Sven Strauß und Frank Platte ihre Ausstellung mit dem vielversprechenden Titel “Wa(h)re Kreativität schwimmt gegen den Strom” im Gebäude der E.ON-Avacon an der Kleinbahnstraße. Bei Sekt, Wein, Saft und musikalischer Begleitung durch die Akustikgruppe “Bruni Punani” hatten sich zahlreiche Interessenten im Foyer eingefunden und freuten sich auf die zu bestaunenden Kunstwerke.

Nach kurzer Begrüßung durch Axel Bünsche von E.ON und Landrat Michael Ziche hielt André Rummel von der IHK Magdeburg die Laudatio. Er zeigte sich beeindruckt davon, wie sich die beiden kreativen Salzwedeler “für den Wirtschaftsstandort Altmark einsetzen”. Der Titel der Ausstellung vereine beide Künstler und Kunstrichtungen. Denn beide würden sich mit ihren Werken “vom Alltäglichen abheben, aus dem Hamsterrad ausbrechen und gegen den Strom schwimmen”.
Auch Mosaikkünstler Sven Strauß selbst sah Parallelen zwischen seinen Werken und den Pixelungen von Frank Platte. “Wir ergänzen uns sehr gut”, betonte der 31-Jährige. Der gelernte Fliesenleger freute sich über den Zuspruch vieler Besucher. “Es ist schön, wenn Menschen mir erzählen, was sie in meinen Bildern sehen und welche Bedeutung ein Bild für sie hat.”

Bis zum 28. Februar besteht nun die Möglichkeit, sich die vielseitigen und ausgefallenen Werke der beiden Hansestädter anzuschauen: montags bis donnerstags von 8 bis 15 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr

Von Anna Röhrig
Foto: Anna Röhrig

Add A Comment